Stutzen – die beliebtesten Fußballsocken für alle Kicker

Stutzen Fußball Fußballschuhe Fussball-Page

Fußballsocken sind eine spezielle Art von Strümpfen, weshalb sie auch als Stutzen bezeichnet werden. Optisch ähneln die Stutzen den traditionellen Kniestrümpfen, weisen aber einige besondere Merkmale auf. Erwähnenswert sind die synthetischen Materialqualitäten wie Nylon und Polyester, während normale Strümpfe meist aus Baumwolle bestehen. Stutzenstrümpfe enthalten in der Regel einen hohen Stretch-Anteil, so dass sie sich individuell an die Beinform anpassen und relativ rutschsicher sitzen können. Zudem müssen professionelle Stutzen die Schienbeinschoner umschließen. Spezielle Polsterungen am Fußrücken sorgen für einen optimalen Schutz vor Prellungen. Allerdings ist Stutzen natürlich nicht gleich Stutzen.

Was sollte beim Kauf von Stutzen beachtet werden?

Für Fußballer ist bei der Wahl von Stutzen eine Entscheidung zwischen klassischen Stutzen und Stegstutzen getroffen werden. Klassische Stutzen sind mit einem Fußteil ausgestattet, während Stegstutzen einen kleinen Steg aufweisen, der zur Befestigung unter dem Fuß dient. Stegstutzen haben den Vorteil, dass im Fußbereich für mehr Flexibilität gesorgt ist und sich der Stutzen individuell an die Fußform anpasst. Der Vorteil bei klassischen Stutzen liegt darin, dass bei einem zu großen Fußballschuh mit dem Stutzen ein gewisser Ausgleich geschaffen werden kann. Bei der Auswahl sollte zudem auf das verwendete Material geachtet werden. Bewährt hat sich auf dem Fußballplatz eine Mischung aus Polyester und Nylon, bei dem sowohl für eine hohe Elastizität als auch für Pflegeleichtheit in der Waschmaschine gesorgt ist.

Materialauswahl bei Stutzen – empfehlenswerte Stoffe

Bei Stutzen sind überwiegend Funktionsstoffe zu finden, da diese über atmungsaktive Eigenschaften verfügen. Bevorzugt werden Stutzen bis heute aus Nylon, welches zirka 75 % der Materialzusammensetzung ausmacht, hergestellt. Hinzu kommen Polyester und Elastan. Nylon ist extrem reißfest, elastisch, pflegeleicht, scheuerfrei, atmungsaktiv, schnell trocknend und dehnbar. Mit diesen Eigenschaften liegen Stutzen fest am Körper an und bieten trotzdem genug Platz für Schienbeinschoner. Polyester sorgt beim Stutzen dafür, dass Feuchtigkeit abgeleitet wird. Elastan ist stark dehnbar und sorgt für den Formerhalt der Stutzen und den passgenauen Sitz. Stutzen aus solch einem Materialmix stellen die ideale Lösung für jeden Fußballer dar.